Auch am vergangenen Wochenende war ich wieder mit meiner Maschine one Tour. Es ging zum MC Dreetz und einer neuen Streckenführung. Das Wetter hatte es wie immer gut mit uns gemeint. Ich war voll motiviert und wollte so viele Punkte wie möglich mitnehmen.

Im freien Training fuhr ich (wie mein Papa sagte) ein wenig verhalten es war ungewohnt und ich mußte mich erst ein wenig einfahren. Im Zeitraining lief es dann besser, Runde für Runde konnte ich mich steigern und fuhr auf Platz 16.

Jetzt hieß es beim Rennen alles zu zeigen. Im 1.Lauf kam ich bei Start gut weg und konnte mich schnell ins Mittelfeld einordnen ein starkes Fahrerfeld mit viel Erfahrungen in der 85ccm Klasse verwies mich dann auf Platz 15 worauf meine Eltern und auch ich selber sehr stolz waren. Jetzt hieß es den 2.Lauf ebenfalls gut zu absolvieren. Leider klappte hier der Start nicht so gut, ich habe mich ein wenig im Gewirr verfranzt und hatte mit Platz 23 keine gute Ausgangsposition. Ich verlor aber nicht den Mut und kämpfte mich Runde für Runde einen Platz nach vorn, so das ich noch auf Platz 18 landete.

Gesamt konnte ich den 15. Platz behalten und bin im Großen und Ganzen mit meiner Leistung zu frieden. Ich freue mich schon auf das nächste Rennen.

Liebe Grüße Euer Eric

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mandy Rakow