LM Berlin/ Brandenburg MX2 am 18.04.2022 beim MSC Hänchen

 

Landesmeisterschaft war angesagt die letzten Vorbereitungsrennen bevor es mit der Deutschen Jugendmeisterschaft und den ADAC MX Masters im Mai beginnt.

Das Wetter war sonnig und viel versprechend, 33 Fahrer MX2, gemischtes Feld, gingen an den Start.

 

Freies und Pflichttraining

Im freien Training hieß es wie immer Strecke begutachten, denn es ist schon eine Weile her wo wir auf dieser Strecke bereits ein Rennen absolviert haben. Im Pflichttraining versuchte ich es einmal anders und fuhr ziemlich zum Schluss auf die Strecke. Ich kam gut zu Recht und konnte mich auch gleich auf Platz 2 positionieren. Ich wollte natürlich noch an meiner Zeit arbeiten, denn schließlich gab es noch eine Position 1. Leider hatte ich in einer meiner schnellen Runde mit einem anderen Fahrer Kontakt und ging zu Boden. Somit konnte ich meine Rundenzeit nicht mehr verbessern.

 

1. Lauf, Wahnsinn Holshot einer meiner besten Starts, 3 Runden konnte ich die Position halten und es fühlte sich gut an. Ich konnte konstant mein Rennen zu Ende fahren und freute mich bereits auf den 2.Lauf.

 

2. Lauf, der Start war nicht so ganz optimal, aber ich konnte mich in der Bergauf Kurve gut behaupten und fuhr bereits am Anfang vom 5 auf den 2.Platz vor.

In der Gesamtwertung wurde es dann ein stolzer 2.Platz, mit dem ich super zufrieden bin. Ich habe an diesem Tag konstant meine Leistungen abgerufen und freue mich bereits auf neue Herausforderungen.

An diesem Wochenende geht es noch einmal zur Vorbereitung nach Magdeburg zur Landesmeisterschaft Sachsen.

 

#275 Eric Rakow

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mandy Rakow